[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
haenseln
verwirrt
ausruf
augen verdrehen
verrueckter teufel
boese oder sehr veraergert
weinend oder sehr traurig
verlegen
pfeil
veraergert
lachend
fetzig
erschuettert
idee
ueberrascht
traurig
zwinkern
laecheln
Uebergluecklich
neutral
mr. green
computerfreak
extremer computerfreak
frage
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Tim
Beiträge: 6 | Zuletzt Online: 05.05.2022
Registriert am:
12.10.2021
Geschlecht
keine Angabe
    • Tim hat einen neuen Beitrag "Release 9.0.0" geschrieben. 20.04.2022

      I can confirm that dashed lines dont work. This is also for already existing drawings. Seems to be a visialization problem.
      Dashed lines created in 9.0.0 are displayed correctly in 8.12.0

    • Tim hat einen neuen Beitrag "Unterwasservermessung an Polygon anhängen" geschrieben. 26.01.2022

      Normalerweise bekommt man die Wassertiefe bei der Siphonvermessung aus dem Tauchcomputer. Der misst zwar relativ zum barometrischen Oberflächendruck, das ist aber nur wichtig für die Dekompressionsberechnungen. Eine exakte absolute Höhe aus dem Luftdruck kann man nur schwer bestimmen.
      Lösung 2 fällt daher raus.

      Lösung 1 wäre möglich.

      Meine Idee: Die MP im Siphon als solche kennzeichnen. Bspw über einen eigenes Datenfeld mit den Werten 0 default und 1 Siphon, oder über ein eigenes Feld Wassertiefe. Die Referenz für die absolute Höhe ist dann die Höhe des letzten MP vor dem Siphon. Die Höhe des Wasserspiegels vor und nach dem Siphon ist ja zum Glück gleich. Dann könnte man Messdaten einfach von Hand eintragen ohne was rumzurechnen.

    • Tim hat einen neuen Beitrag "Überlagernder Gang in Zeichnung " geschrieben. 20.01.2022

      Das arbeiten mit einer zweiten Zeichnung brachte den entscheidenden Durchbruch :). Danke

    • Tim hat einen neuen Beitrag "Unterwasservermessung an Polygon anhängen" geschrieben. 20.01.2022

      Ich habe ebenfalls Probleme beim anknüpfen von Siphonvermessungen.
      Referenziert sich die eingetragene Tiefe immer an der Eingangshöhe der Höhle? In meinem Fall sind die Wasseroberflächen der Siphone jeweils auf unterschiedlichen Höhenniveaus.
      Muss ich die Wassertiefen in den Siphon im Vorraus von Hand umrechnen auf das jeweilige Höhenniveau, oder gibts auch hier eine einfachere Möglichkeit?
      Vielen Dank

    • Tim hat das Thema "Überlagernder Gang in Zeichnung " erstellt. 20.01.2022

Empfänger
Tim
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz