#1 Elemente zeichnen von CaveRenderPro 15.04.2017 09:13

avatar

Elemente zeichnen

Das Bearbeiten von Zeichnungen erfolgt im Tab Elemente (Strg-E oder Q). Sind mehrere Zeichnungen ausgewählt, so wird in der obersten gezeichnet, die weiteren werden grau dargestellt. Die Hintergrundskizze der obersten Zeichnung wird angezeigt, falls akitiviert (Zeichnungen-Skizze-Anzeigen).

Folgende Elemente stehen beim Zeichnen zur Verfügung:


Linien

Linientypen
- Linie (durchgezogen)
- Linie (gestrichelt)
- Linie (strichpunktiert)
- Schacht (gefüllt)
- Schacht (ungefüllt)
- Vorspung
- Decke
- Sinterbecken
- Unterlagerung

Linienbreite
- Linie (0,75 pt)
- Randlinie (1,5 pt)
- Eingangslinie (2,5 pt)
- Doppelte Eingangslinien

Liniensymbole
- Liniensymbole in halber Größe
- Liniensymbole umkehren (W-Taste, Linien auswählen, I-Taste)



Für das Schließen des Rands bei kleineren Zoomfaktoren gibt es ein spezielles Element:




Symbole

Symbol zeichnen:
- Symboltyp auswählen
- Fixe Symbole: Mausklick
- Drehbare Symbole: Maus drücken und in gewünschte Richtung ziehen



Die Zeichenfarbe für verschiedene Symboltypen kann festgelegt werden (Datei-Einstellungen-Farben). Es können zusätzliche Symbole im SVG-Pfad-Format definiert werden (Datei-Einstellungen-Symbole).


Muster

Das Muster wird in einem, durch die Maus umrissenen Bereich gezeichnet



Alternativ kann ein geschlossener Bereich durch Klick mit dem Muster gefüllt werden




Steine

Steine zeichnen:
- Steintyp auswählen
- Größe in cm auswählen
- Steine einfügen: Mausklick
- Steine bis zu 400% verlängern: Maus drücken und in gewünschte Richtung und Länge ziehen
- Alternativ können Steine mit der Steinlinie per Hand gezeichnet werden

Folgende zufallsgenerierte Steintypen stehen zur Verfügung:
- Geröll (4-5 Seiten)
- Steine (8 Seiten)
- Felsen (12 Seiten und Kontur)



Die Zeichenfarbe für Steine kann festgelegt werden (Datei-Einstellungen-Farben).


Gewässer

Für Fließgewässer stehen folgende Typen zur Verfügung:
- Gerinne (6 cm)
- Gerinne (12 cm)
- Gerinne (25 cm)
- Bach (50 cm)
- Fluss (100 cm)



Die Zeichenfarbe für Gewässer kann festgelegt werden (Datei-Einstellungen-Farben).

Wasser- und Siphon-Schraffuren können durch freies Zeichnen oder durch Klicken auf einen geschlossenen Gang erzeugt werden (analog Gang füllen):



Text

Text zeichnen:
- Schriftart auswählen
- Schriftgröße auswählen
- Schriftstil auswählen (Normal, Fett, Kursiv)
- Position des Textmittelpunkts anklicken
- Text schreiben
- Enter zum Beenden, Esc zum Abbrechen oder nächsten Text plazieren
- Sonderzeichenunterstützung: Deutsch, Französisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Tschechisch



Es können drei grundsätzliche Schriftarten festgelegt werden (Datei-Einstellungen-Schriftarten).


Weitere Planelemente

Die Elemente für Messpunkt, Messlinien und Profillinien werden automatisch angeschlossen, sobald sich ein Punkt in der Nähe befindet.



Einfache Elemente für die Legende können plaziert werden. Die Maßstäbe passen sich an den Zeichenmaßstab an.



Folgende freie Elemente stehen zur Verfügung:
- Gerade (wird horizontal und vertikal ausgerichtet)
- Pfeil
- Kurve
- Rechteck
- Polygon
- Kreis

Rahmen, Kreise und Steine sowie geschlossene Linien und Polygone werden mit der Füllfarbe eingefärbt.




Folgende Flächenelemente stehen zur Verfügung:
- Rechteck füllen
- Polygon füllen
- Kreis füllen

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz