CaveRenderPro Foren-Übersicht CaveRenderPro
www.caverender.de
 
 StartseiteStartseite   FAQFAQ   ShopsShops   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Private NachrichtenPrivate Nachrichten   LoginLogin 

Vemessungsgeräte

 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    CaveRenderPro Foren-Übersicht -> Benutzerhandbuch
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
CaveRenderPro
Administrator


Anmeldedatum: 18.09.2016
Beiträge: 196
Wohnort: Münster in Hessen




BeitragVerfasst am: Di 11 Apr, 2017 18:13    Titel: Vemessungsgeräte

Vemessungsgeräte

In CaveRenderPro können beliebig viele Vermessungegeräte definiert werden (Datei-Einstellungen-Geräte).
- Gerät: Jedes Gerät erhalten eine Gerätenummer, die in den einzelnen Messzügen (Datentabelle) angegeben werden kann. Erst sobald ein Gerät mit entsprechende Gerätenummer definiert ist, findet eine Berechnung statt. Wird die Gerätenummer nicht gefunden, so werden die Koordinaten nicht berechnet.
- Bezeichnung: Individuelle Gerätebezeichnung.
- Teiler: Der Teiler gibt für entsprechende Messgeräte (z. B. Topofil) an, wie die Länge in den Messzügen aus den Werten für Start und Ende berechnet wird (Länge = (Ende - Start) / Teiler). Für die Standardeinstellung 0 wird keine Berechnung vorgenommen.
- Durchhang: Der Durchhang des Messfadens bzw. des Maßbands wird in Prozent angegeben. Die exakte Länge des Messzug wird daraus mit Hilfe der Kettenlinien-Funktion bestimmt (1% Durchhang: bis zu 0,3% kürzerer Messzug, 2%: 0,6%, 5%: 1,6%, 10%: 3,2%, 20%: 6,1%)
- Azimut: Als Winkelsystem für den Kompasswinkel kann Grad (360°) oder Gon (400g) gewählt werden. Die Standardeinstellung ist Grad.
- Deklination: Die exakte Deklination wird für jeden Messzug taggenau anhand seines Vermessungsdatums und den Werten für Deklination, Datum und Änderung berechnet. Beispiel: Deklination 5°, Datum 01.01.2014, Jährliche Änderung: 1°, Azimut Messzug 40°, Datum Messzug 01.07.2016 --> 40° + 5° + 2,5 Jahre * 1° = 47,5°.
- Datum: Datum des Deklinationswerts.
- Änderung: Jährliche Änderung der Deklination.
- Neigung: Als Winkelsystem für die Neigung kann Grad (360°) oder Gon (400g) gewählt werden. Die Standardeinstellung ist Grad.
- Vertik: Es wird zwischen horizonaler, nadiraler und zenitaler Vertik unterschieden. Je nach dem liegt der Nullpunkt für die Neigungsmessung in der Waagerechten, unten oder oben. Die Standardeinstellung ist horizontale Vertik.
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    CaveRenderPro Foren-Übersicht -> Benutzerhandbuch Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB2.de


Impressum